Angebote

Angebote

Hier möchten wir Ihnen einige ausgewählte Angebote für eine kleine Auszeit mit Programm im “Lavendelmond” vorstellen.

Regelmäßiges Angebot

Lernen Sie Kutsche fahren!

Urlaub machen und Kutsche fahren lernen.

Lust auf Neues? Machen Sie einen Tages-Schnupperkurs im Kutschefahren mit unseren freundlichen Shetlandponys. In der Zeit von 10 – 16 Uhr lernen Sie alles rund um das Fahren mit Ponys: Geschirrkunde, Leinengriffe, Ausrüstung. Nach der Theorie geht es raus zu den Ponys: aufschirren, anspannen und Reinschnuppern in das Fahren eines Ein- und/oder Zweispänners. Es unterrichtet Sie eine FN-Trainerin Fahren Breitensport. Mindestteilnehmerzahl: 2 Personen. Kosten pro Teilnehmer: 60 Euro inklusive Verpflegung.

Auszeit mit Pony

Raus in die Natur: mit braven Ponys macht das doppelt so viel Spaß!

Kinder und Ponys – das passt einfach zusammen. Wir bieten auf Anfrage Kinder-Pony-Familien-Wochenenden an. Machen Sie Urlaub im schönen nordlippischen Bergland mit Wandern, Schwimmen im Stausee in Varenholz, Shoppen in der Residenz in Detmold oder einfach nur Füße hochlegen im schönen Lavendelmond-Garten. Ihr Kind ist derweil glücklich aufgehoben im Pony-Paradies auf dem Hof, wo es die Möglichkeit hat, an einem Lehrgang zum “Pferdeführerschein” teilzunehmen oder einfach nur ein wenig “Stall-Luft” zu schnuppern. Betreut wird ihr Kind von einer zertifizierten Hippolini-Reitpädagogin. Für weitere Informationen und ein individuelles Angebot rufen Sie mich unverbindlich an.

Oktober

Neues ausprobieren: Ackern und Holzrücken mit Ponys

Herkules der Pferdewelt: das Shetlandpony ist das stärkste Pferd der Welt und kann auch Baumstämme bewegen.

Am 3. Oktober haben wir einen ganz besonderen Pferdetrainer zu Gast: Gerd Aschoff, Übungsleiter der Interessengemeinschaft Zugpferde (IGZ). Er zeigt uns, wie vielseitig auch die kleinsten Ponys eingesetzt werden können. Denn: im Verhältnis zu ihrer Körpergröße sind Shetlandponys die stärksten Pferde der Welt! Wenn Sie sich für Nachhaltigkeit, die Arbeit mit Pferden und das enge Zusammenspiel von Pony und Mensch interessieren, dann sind Sie in diesem Kurs – auch gern als Zuschauer – genau richtig. Weitere Informationen finden Sie hier.